Aktuelles

Start in den Herbst in Corona-Zeiten 
Corona-Kirche
Bildrechte: Pfarramt

Ein Glück, sind unsere Kirchen so groß, dass auch mit Abstand etliche Besucher zum Gottesdienst kommen können. Aber was, wenn viele kommen wollen? Zum Erntedankfest wollen wir bei schönem Wetter einen Freiluftgottesdienst am Hackenweiher halten. Da kann man sich auf dem Gelände vertei-len, muss aber eine Decke oder einen Stuhl selbst mitbringen. Für den Spätherbst und den Winter su-chen wir noch Konzepte.
Jetzt wollen wir auch wieder das Gemeindehaus öffnen.
Mit den bekannten Hygiene-Maßnahmen, die uns seit vielen Monaten vertraut sind: Abstand halten, Hände waschen, Mund-Nase-Bedeckung tragen. Wir wollen unsere Veranstaltungen und Kreise im Herbst unter den gegebenen Vorgaben wieder starten und das Gemeindehaus soll wieder zu einem Treffpunkt in der Gemeinde werden. Dennoch werden Einschränkungen bleiben, denn die Teilneh-merzahlen sind beschränkt. Wir sind sehr gespannt, wie unsere kirchlichen Angebote angenommen werden.
Bleiben Sie behütet!

Ihre Pfarrerin Ursula Klemm-Conrad und Ihr Pfarrer Ulrich Conrad

Altkleidersammlung
Die aktuelle Situation der Corona-Pandemie zwingt die Spangenberg Stiftung e.V, nicht nur aufgrund der hygienischen Herausforderungen, die für dieses Jahr vorgesehenen Sammlung abzusagen. Wir alle spüren die wirtschaftlichen Veränderungen, die mit dem Virus einhergehen. In diesem besonderen Fall sind sie Verstärker einer bereits zu Beginn des Jahres schwierigen Situation aufgrund der Fast-Fashion-Problematik d.h. Kleidung, die so billig hergestellt und verkauft wird, damit der Kunde häufiger neue Kleidung kaufen kann. Dadurch kann aber die Deutsche Kleiderstiftung sich so kaum finanzieren, da neu billiger ist als gebraucht. Sie ist nun leider nicht mehr in der Lage, Kleiderspenden bei Ihnen abzuholen und insbesondere kann sie sie nicht mehr kostendeckend weitergeben.
Wir hoffen natürlich sehr, dass sich die Situation baldmöglichst ändert, die globale Krise abklingt und die Deutsche Kleiderstiftung dann wieder in unserer Gemeinde mit einem neuen Termin eine Sammlung durchführen kann.

Spendenaufruf zur Herbstsammlung vom 12. bis 18. Oktober 2020

Schläge
Bildrechte: Diakonie Bayern

 

 

 

 

 

 

 
Herzliche Einladung

Präparandenunterricht Jahrgang 2007/2008
Im Herbst beginnt der Unterricht für die neuen Präparanden und Präparandinnen. Zur Information und zur Planung gibt es am Mittwoch, 07.10. um 19.00 Uhr einen Einführungsabend für die Jugendlichen und ihre Eltern in der Kirche. An diesem Abend werden wir alle Fragen rund um den Präparandenun-terricht besprechen und den Termin für den Unterricht festlegen. Bitte bringen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung mit!

Konfirmandenunterricht
Bevor der Konfirmandenunterricht im Herbst weiter geht, wollen wir uns zu einem Planungsabend in der Kirche treffen. Als Termin schlage ich Mittwoch, 30.09. um 19 Uhr vor. Dieser Abend ist für die Konfirmandinnen und Konfirmanden mit den Eltern zusammen geplant. Bitte bringen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung mit!

Seniorennachmittag
Der nächste Seniorennachmittag findet am Dienstag, 29. September um 14.30 Uhr im Gemeindehaus statt. Nach einer sehr langen Pause wollen wir uns endlich wieder treffen (unter Berücksichtigung der Hygiene-Regeln). Der Nachmittag wird nur eine Stunde dauern. Eine Bewirtung mit Kaffee und Ku-chen findet nicht statt. Bitte bringen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung mit!

Krankenhausbesuche in Dinkelsbühl
Aufgrund der Corona-bedingten Situation sind Krankenbesuche nur eingeschränkt möglich. Sollten Sie, oder einer Ihrer Angehörigen im Krankenhaus sein und einen Besuch wünschen, dann wenden Sie sich bitte direkt an das Pfarramt unter der Nummer 232. Wenn möglich, dann kommen wir zu Besuch.

Familiengottesdienst an Erntedank  

Dankgottesdienst
Bildrechte: Pfarramt

 

 

 

 

 

 

 

Am 4. Oktober feiern wir das Erntedankfest. Groß und Klein, Alt und Jung sagen Danke für all die Gaben, die Gott uns schenkt. Wenn es das Wetter zulässt, dann feiern wir den Gottesdienst als Frei-luftgottesdienst am Hackenweiher. Beginn ist um 10 Uhr. Bitte eine Picknickdecke oder Campings-tühle mitbringen. Leider können wir dieses Jahr nicht zum Suppe-Essen danach einladen.
Im Kindergarten werden wieder Erntegaben eingesammelt, die wir zum Tisch nach Dinkelsbühl brin-gen wollen.

Wir beten für´s Dorf
Herzliche Einladung an alle, die miteinander und füreinander beten wollen. Jeden 3. Donnerstag um 18.00 Uhr in der Kirche. Nächster Termin ist der 

Gospel – Harles                                                                                           
Der Singkreis trifft sich vorerst nicht und wartet auf bessere Zeiten.

Aus dem Leben der Gemeinde
getauft wurden:
-    Oliver Benjamin Kolb, Sohn von Nico Männel und Stefanie Kolb
-    David Müller, Sohn von Torsten Weller und Jennifer Müller
-    Emma Rosa Rulik, Tochter von Alexander und Jasmin Reich-Rulik

verstorben sind:
-    Frau Ruth Bartsch im Alter von 84 Jahren. Die Urnenbeisetzung war am 14.08
-    Herr Friedrich Ott im Alter von 86 Jahren. Die Beerdigung war am 25.08.
-    Frau Renate Hähnlein im Alter von 83 Jahren. Die Beerdigung war am 26.08.
-    Herr Ernst Friedrich Wirth im Alter von 74 Jahren. Die Urnenbeisetzung war am 02.09.
-    Herr Siegfried Schulz im Alter von 79 Jahren. Die Beerdigung war am 04.09
-    Frau Heidi Behr im Alter von 80 Jahren. Die Urnenbeisetzung war am 07.09.